Wohl eines der bekanntesten Unfälle in der Geschichte der Luftfahrt. Was ist wirklich passiert? Macht dieses Ereignis das Fliegen gefährlicher? Wie werden Passagiere fortan besser geschützt? Und kann das wieder passieren? Fragen über Fragen.

Von Beginn an nimmt der Autor den Leser mit ins Cockpit. Lässt erkennen, wie es zu einem solch schrecklichen Ereignis kommen konnte. Er erklärt in verständlicher Weise normale Abläufe und Zusammenhänge eines Passagierfluges. Beschreibt Systeme und Maßnahmen, die höchste Sicherheit bei jedem Flug garantieren. Er nimmt aber auch Stellung zu den Darstellungen und Behauptungen der Medien. Sagt, was eine 2-Personen-Regel oder verschärfte psychologische Piloten-Untersuchungen wirklich bedeuten.
Dieses Buch ist einzigartig. Brisant und hochaktuell zugleich. Und es hilft uns allen. Niemand anders beschäftigt sich so umfangreich und ganzheitlich mit dem Unglück in 38.000 Fuß. Es geht konsequent um Aufklärung und Hoffnung. Denn die Luftfahrt ist und bleibt die sicherste Art der Fortbewegung.

Durch klicken auf das Buch werden Sie auf die Amazon-Seite weitergeleitet.